Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte! 

An unserer Schule gibt es eine eigene Schulpsychologin. Diese arbeitet im Auftrag der Abteilung Präs/6 Schulpsychologie & Schulärztlicher Dienst der Bildungsdirektion Steiermark und steht unserer Schule in regelmäßigen Abständen zur Verfügung. Diese Maßnahme dient der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern und Erziehungsberechtigten, um das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit
aller beteiligten Personen des Schullebens zu fördern.

Psychologin an unserer Schule: Lisa Eckerstorfer, BSc MSc.

Telefonische Erreichbarkeit:0664 80345 55 502

E-Mail:  lisa.eckerstorfer@bildung-stmk.gv.at

Sprechstunde: Montag 14-tägig, 09:30-13:00 Uhr (Termine n. Vereinbarung)

 

Mit welchen Fragestellungen kann man sich an die Psychologin wenden:

  • Alles, was mit Sorgen und Problemen rund um Schule und Lernen zu tun hat, z. B.:
  • Probleme mit Mitschülerinnen und Mitschülern, Elternhaus, Lehrkräften
  • Angst vor der Schule, sonstige Sorgen
  • Persönliche Probleme, familiäre Schwierigkeiten, Krisen
  • Fragen der weiteren Schullaufbahn
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten (z. b. fehlende Motivation, mangelnde Lernorganisation,
    Konzentrationsschwierigkeiten)

Ein Einzelkontakt Ihres Kindes mit der Psychologin setzt Ihre grundsätzliche Zustimmung voraus. Ein Beratungsgespräch
findet nur auf Wunsch oder mit Zustimmung des Kindes statt, sollten weitere Interventionen notwendig sein, werden Sie zuvor kontaktiert.

Alle psychologischen Tätigkeiten sind kostenfrei und werden vertraulich behandelt!